"There is no free lunch" oder warum Erfolg ohne Anstrengung nicht passiert...

Im letzten Beitrag schrieb ich über die Wichtigkeit den Handelns, dem Sammeln von Erfahrungen durch Ausprobieren von alternativen Möglichkeiten...und bevor wir in die Erfolgsstrategien eintauchen, ein Thema, was essentiell ist für den individuellen Weg zum Erfolg, vor allem wenn er Veränderung integriert.

 

 

Viele Menschen werden vom Leben gelebt und warten auf ein Wunder das Sie aus dem unzufriedenen Staus Quo befreit. und wünschen sich ein abenteuerliches Leben, sind aber nicht bereit, das ihnen Vertraute aufzugeben. Sie wollen Risiken eingehen, aber die Unsicherheit nicht ertragen….

All diese Dinge sind menschlich aber hinderlich für unser Handeln und vor allem für unser Streben nach Erfolg.

    

Es gibt Entwarnung für dieses Phänomen: 

Wir können unsere Sicherheit erlangen, trotzdem wir uns auf neues Terrain wagen.

 

Mit Neugier zur Sicherheit und zur erfolgreichen Entwicklung.

 

Wussten Sie schon, dass Sicherheit ein Trieb ist? - die Lust am Flow?

Der Mensch sucht das Neue auf, um Sicherheit zu gewinnen. Neue Aufgaben, die Gewinnung von Wissen, Können und Erfahrung speisen das Sicherheitssystem....Ganz einfach, im Bekanntmachen des Unbekannten liegt der Gewinn an Sicherheit und Vertrautheit.

 

Finden Sie paradox?

 

"Das Neue ist der Reiz der Neugier - Allein das Wort spricht Bände: Die Gier nach Neuem - Der Sinn der Neugier ist Sicherheit.

 

Wir suchen ständig Neues, neue Probleme, neue Menschen, neue Abenteuer. Dieses Neue ist zunächst unbekannt, macht uns also unsicher. Deshalb wollen wir es kennenlernen, damit aus Unbekanntem, Bekanntes wird, somit aus Unsicherheit, Sicherheit.

Je mehr Probleme gelöst sind, je mehr unbekanntes Terrain erforscht ist, je mehr Neues zu Bekanntem geworden ist, desto grösser die erreichte Sicherheit und das Vertrauen.

 

In der nun bekannten Umgebung fühlen wir uns sicher und können wiederum Neues entdecken. Dies bring uns in den bekannten FLOW. Für die Anstrengung, die mit dem Aufsuchen des Neuen und der Verwandlung von Unsicherheit in Sicherheit verbunden ist, werden wir mit Lust belohnt."

 

Da sagt die Verhaltensbiologie: Das Flow-Erlebnis ist die Lust des Sicherheitstriebs!

 

Nun, mit dem Wissen fällt es leicht zu erklären, warum es sich lohnt und man es wagen kann, neue Wege zu gehen. Denn es ist lustvoll, den Weg zu gehenl, nicht erst das Erreichen des Etappenziels.

 

 

Empfehlenswerte Lektüre dazu und Auszüge in diesem Artikel aus:

Lust an der Leistung: Die Naturgesetze der Führung

Felix von Cube

 

Wenn Sie diesen Blogbeitrag weiter empfehlen wollen auf Xing:

 

Ihren XING-Kontakten zeigen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0